Skip to content
CATEGORÍAS DE PRODUCTO

Chinesische Mauer Mutianyu. XIV Jahrhundert

Kann in versendet werden 10 tageBestände: 2

100,50 inkl. MwSt

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Das Hotel liegt in Huairou County, etwa 70 km nordöstlich der Stadt von Peking, ist dieser Teil der Großen Mauer mit Juyongguan Pass im Westen und mit dem Eintritt von Gobeikou Osten verbunden. Als einer der besten der Großen Mauer erhalten, diente die Mutianyu Abschnitt der nördlichen als Hindernis für die Hauptstadt und die kaiserlichen Gräber zu verteidigen. Diese Strecke wurde in der Mitte des sechsten Jahrhunderts während der Qin-Dynastie begonnen und ist älter als Badaling. Zu der Zeit der Ming-Dynastie, unter der Aufsicht von General Xu Da begann der Bau heute an den Wänden über dem Fundament nutzt eine massive Verarbeitungsqualität Ziegeln. Im Jahr 1509 wurde die Mutianyu Abschnitt umgebaut und bleibt in einem guten Zustand. Diese Strecke hat die größte Bau-Skala und die beste Qualität von allen Abschnitten der Großen Mauer von China. Hauptsächlich mit Granit erbaut und bietet eine Höhe von 7-8 Metern und einer Breite von 4-5. Die Mutianyu Abschnitt verfügt über einzigartige Eigenschaften in seiner Konstruktion, wenn sie mit den anderen Abschnitten verglichen, sind seine 22 Wachtürme und die damit verbundenen Schritte über die 2250 Meter des Abschnitts zu verbreiten. Die drei wichtigsten Wachtürme sind die Anlage, die die größte ist, und die beiden Türme an den Enden des Abschnitts. Sowohl die innere und die äußere Wand dieses Teils der Wand haben Zinnen, damit der Feind sicher von beiden Seiten der Wand, eine Funktion auch selten in anderen Teilen der Wand angegriffen werden könnten.

Mehr auf Wikipedia

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.

Senden Sie mir eine Benachrichtigung für jede neue Antwort.