Skip to content
MENÚ

Details der Moschee von Cordoba. 13 x 4 x 11 cm.

Kann in versendet werden 10 tageBestände: 2

118,62 inkl. MwSt in der EU

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Reproduktion aus Harz, mit Alterungspatina und Polychromie veredelt.

Maße: Breite: 13 cm. Tiefe: 4 cm. Höhe: 11 cm.

Detailwiedergabe der Moschee von Cordoba.

Der kulturelle Glanz, den die Stadt Córdoba während der Zeit des Kalifats erlebte, zeigt sich im Bau der Moschee von Córdoba, einem Gebäude, das zwischen dem 8. und 10. Jahrhundert errichtet wurde und von den verschiedenen Würdenträgern des Córdoba-Kalifats immer wieder umgebaut und erweitert wurde.

Die erste Moschee wurde zwischen 786 und 788 vom Kalifen Abd al-Rahman I. an der Stelle der ehemaligen westgotischen Kirche San Vicente errichtet. Sie bestand aus einem fast quadratischen Haram und elf Schiffen mit jeweils zwölf Jochen.

Das Innere des Gebäudes zeichnete sich durch ein innovatives Tragsystem aus, das Säulen mit übereinander liegenden Pfeilern, Rundbögen und Hufeisenbögen kombinierte. Abd al-Rahman II. erweiterte sie ab 848, indem er die Mauer der Kibla abriss und acht weitere Abschnitte hinzufügte. Später, während der Herrschaft von Abd al-Rahman III., al-Hakan II. und Almanzor, wurden weitere Umbauten vorgenommen, um dem Gebäude sein endgültiges Aussehen zu geben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Details der Moschee von Cordoba. 13 x 4 x 11 cm.“

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.

Senden Sie mir eine Benachrichtigung für jede neue Antwort.