Skip to content
MENÚ
KOSTENLOSER VERSAND*

Kanope von Kebeshenue. H 25cm; Ø 14cm

Kann in versendet werden 5 tageBestände: 2

89,60 inkl. MwSt in der EU

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Hochwertige Reproduktion aus rekonstruiertem Marmor (Marmorpulver und Cronolita). Alterung Patina mit Natursteinen.

Maße: Höhe: 25 cm. Durchmesser: 14 cm.

Kanope von Kebeshenue, mit Kopf von Falcon.

Als Kanopen (auch Kanopenkrüge oder Kanopenvasen) werden in der Ägyptologie die Gefäße bezeichnet, in denen bei der Mumifizierung im Alten Ägypten die Eingeweide separat vom Leichnam beigesetzt wurden. Die ältesten Kanopen kennt man bereits vom Ende der 4. Dynastie von Meresanch III.. Kanopen aus der 5. Dynastie sind bereits häufig. Sie sind vasenförmig, zunächst unbeschriftet und mit einem flachen Deckel versehen. Die Gefäße bestanden in früher Zeit aus Ton, Alabaster und Kalkstein. Ab dem späten Alten Reich waren die Kanopen teilweise beschriftet, in dem Mittleren Reich mit menschenköpfigen Deckeln versehen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kanope von Kebeshenue. H 25cm; Ø 14cm“

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.

Senden Sie mir eine Benachrichtigung für jede neue Antwort.