Skip to content
CATEGORÍAS DE PRODUCTO

Mühle der Mancha. XVI Jahrhundert

Kann in versendet werden 10 tageBestände: 2

54,00 inkl. MwSt

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Seit der Antike verwendet man den Wind für Energie. Wie alle Verweise Spiel Windmühlen ist, dass die ersten Gebäude dieser Art in Europa die X-XI Jahrhundert sind. Die besten Beispiele der spanischen Mühlen, vielleicht restauriert, sind in Criptana Feld, nordöstlich von Ciudad Real und Toledo in der Stadt Consuegra, alle in der Region Castilla la Mancha, im Volksmund als Don Quixote Routen bekannt, spanischen Literatur Charakter eng mit der Region und seine Mühlen gebunden. Die Mühle Criptana Land ist der „Turm. Es ist bezeichnend, Art und Weise der Konstruktion, mit Stein und Kalk weiß getüncht, mit dem Schließen kegelförmigen Deckel, mit Holzrahmen. Die Anlage ist rund, mit einer dicken Wand, die eine rotierende Decke unterstützt zu orientieren in den Wind. Das Schiebedach ist direkt auf Eisen drehenden zirkular manipuliert. Die Mühle Manchego hat typischerweise vier zentrale Stange Klingen mit fünfzehn oder mehr Balken. Diese Art der Klinge bietet eine Robustheit, die lange schmale Kerzen können.

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.

Senden Sie mir eine Benachrichtigung für jede neue Antwort.