Skip to content
MENÚ
KOSTENLOSER VERSAND*

Dyskophorus von Polyclitus. 50 x 35 x 88 cm.

Produkt auf Anfrage gefertigt

Kann in versendet werden 25 tageBestände:

1.426,00 inkl. MwSt in der EU

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Reproduktion einer Skulptur aus rekonstituiertem Marmor (Marmorpulver + Harz). Patina und Textur von antikem Marmor.

Maße: Höhe: 88 cm. Breite: 50 cm. Tiefe: 35 cm (Die Höhe kann je nach Länge des Stützrohrs leicht variieren).

Sockel: 30 x 40 cm. Gewicht: 50 kg.

Das Original befindet sich im Prado-Museum in Madrid. Römische Kopie eines griechischen Originals von Polyklet. Antike: 130 – 140 n. Chr. Geformt aus weißem Marmor.

Dyskophorus: “derjenige, der die Scheibe trägt”. Eine der frühesten Schöpfungen des griechischen Bildhauers Polyklitus (460-420 v. Chr.).  Die Skulptur repräsentiert getreu die Prinzipien des Stils des Autors, in dem Ruhe und Bewegung immer präsent sind, als Darstellung der Harmonie durch Gegensätze, die im Leben vorhanden sind. Die römische Kopie wird auf das Ende der Zeit Hadrians datiert.

Das zentrale Thema des Werkes von Polyklos war die Darstellung des vollkommenen Menschen.  Er wollte nicht nur die physische Perfektion darstellen, sondern auch die Harmonie und Symmetrie, die das Leben durch die von Pythagoras gelehrten Zahlenverhältnisse zum Ausdruck bringt, und versuchte, in seinen Werken die Ordnung und Harmonie des Kosmos auszudrücken.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dyskophorus von Polyclitus. 50 x 35 x 88 cm.“

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.