Skip to content
MENÚ
KOSTENLOSER VERSAND*

Venus-Skulptur mit Eisengestell. Terrakotta. 25 x 44 cm.

Produkt auf Anfrage gefertigt

Kann in versendet werden 25 tageBestände:

1.542,00 inkl. MwSt in der EU

In Stock

Sichere Bezahlung:Formas de Pago
Vertrauenswürdige Zertifikate:Formas de Pagoekomi 5 estrellas

Beschreibung

Neoklassische Venus-Skulptur mit Eisengestell, Reproduktion aus gegossenem Marmor (Mehl aus Marmor, agglomeriert mit Harzen). Auftragung einer Terrakotta-Finish-Patina.

Die Figur ist auf einem Eisengestell montiert, um ihre Schönheit weiter zu betonen.

Maße: Breite: 25 cm. Höhe: 44 cm.

Venus-Skulptur mit Eisengestell, eine ideale Figur zum Verschenken und zur Innendekoration (Wohnzimmer, Empfangshallen, Büros und Bibliotheken).

In der klassischen Mythologie ist Venus, in Rom identifiziert mit der griechischen Göttin Aphrodite, die Göttin der Liebe, der Schönheit und der Fruchtbarkeit. Der Mythos erzählt von der Geburt der Venus aus den Wassern, die aus dem Schaum entstand, der durch den Sturz der Genitalien des Himmelsgottes Uranus ins Meer entstand, die von seinem Sohn Kronos-Saturn verstümmelt wurden. Der aquatische Ursprung der Göttin betont die Verbindung von Venus mit Wasser als Symbol für Fruchtbarkeit, Regeneration und Leben. Venus wurde mit symbolischen Attributen wie der Rose und dem Spiegel sowie Tieren wie der Taube oder dem Schwan dargestellt und symbolisiert die Liebe in all ihren Facetten, von universeller Harmonie bis zu menschlichem Verlangen und Leidenschaft, Schönheit und Verführung.

Venus werden Liebesabenteuer mit verschiedenen Liebhabern zugeschrieben, sowohl göttlichen als auch menschlichen, von Vulkan, dem Gott der Schmiede und des Feuers, ihrem rechtmäßigen Ehemann, oder seinem Bruder Mars, dem Kriegsgott, bis hin zu Sterblichen wie dem schönen Adonis, wegen dessen Tod sie in die Unterwelt hinabstieg, oder dem trojanischen Prinzen Anchises, von dem sie Aeneas gebar, den die Römer als ihren mythologischen Vorgänger betrachteten.

Die Dekoration mit Reproduktionen von Skulpturen mythologischer Figuren, Götter und Helden verleiht unseren Lieblingsecken des Hauses Eleganz und Majestät, besonders wenn sie auf einer Säule oder einem Podest platziert werden. Durch Darstellungen von greco-römischen Gottheiten wie Apollon, Venus oder Bacchus zeigen wir nicht nur die Ästhetik der klassischen Kunst, sondern auch den symbolischen Reichtum der antiken Mythologie.

Diese Stücke stellen eine Verbindung zwischen Mythen und ihrer Symbolik und der Kunst her und erinnern an das bleibende Erbe der klassischen Antike.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Venus-Skulptur mit Eisengestell. Terrakotta. 25 x 44 cm.“

Fragen und Antworten von Kunden

Es sind noch keine Fragen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt.