Drucken

Königliche Akademie der Schönen Künste, Madrid

Mehrere Jahrhunderte lang haben die Kunsthochschulen, die mit den renommiertesten Museen Europas verbunden sind, Sammlungen von Gipsabgüssen angefertigt, die heute wahre Kunstgalerien zu bilden.

Ihre Werke von univesaller Kunst haben als Lehrmaterial für zahlreiche Kunstschulen gedient, sowie als ornamentale Motive und Dekoration von öffentlichen und privaten Räumen. Viele der Werke aus unserer Sammlung sahen ihren Ursprung in der Real Academia de Bellas Artes de San Fernando in Madrid.

Die Fotogalerie zeigt die Gips Abgüsse von der Real Academia de Bellas Artes de San Fernando, Madrid (Spanien).




Bildersuche einblenden