Hochrelief. Olimpia Centauromaquia. 115x40x10cm


Hochrelief. Olimpia Centauromaquia. 115x40x10cm

Verfügbar
Stock: 5
innerhalb 12 Tagen lieferbar

389,00

Preiseinheit.

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen



Hochrelief aus Guss-Marmor (Marmorstaub + Cronolita) gemacht. Fertig mit Alter Patina mit Naturlandschaften angewendet. Das Erscheinungsbild ist ein antikes Basrelief, auf denen im Laufe der Zeit zu sehen ist.
 
Inspiriert durch eines der Murmeln Reproduktion von dem Giebel des Zeustempels von Olympia. Das Original wird Phidias zugeschrieben
 
Die Zentauren waren eine mythologische Wesen, die Körper von Pferd und Mensch Büste hatte. Bewohnten Regionen Berg von Thessalien und Arkadien. Seine Herkunft unterscheidet sich je nach Ausführung. In einem sind die Söhne der Sonne und das Meer. In einem anderen Apollo und Hebe.
 
Den berühmten und weisen die Zentauren Chiron, Erzieher und Lehrer vieler Helden und Halbgötter, einschließlich Hercules wurde
 
Merkmale der griechischen Mythologie lebte in den bewaldeten Bergen der Region Thessalien, eine Rasse von Wesen fabelhaft und wild, half Men und halbe Pferde: die Zentauren, deren Ursprung ist in den Nebeln der Zeit verloren. Sobald durch das Lapiths (menschlichen) zu einer Party eingeladen, Zentauren getrunken und resultierte in einer Crurenta Schlacht, in der sie besiegt wurden.
 
Der Mythos stellt in einigen Nagler Existenz im Menschen eine duale Natur (Instinkt und brutalen Leidenschaften der Zentauren und Grund menschlicher Werte, die Lapiths) was auf den 32 Metopen auf der Südseite des Parthenon, abgebildet ist ist, in die die grausame Konfrontation zwischen den beiden Gruppen erzählt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Auch diese Kategorien durchsuchen: Große klassische Reliefs, Bas Reliefs