Hochrelief des Tempels des Apollon Epikuräers. 177x64x15cm


Hochrelief des Tempels des Apollon Epikuräers. 177x64x15cm

Verfügbar
Stock: 1
innerhalb 25 Tagen lieferbar

2.390,00

Preiseinheit.

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen



Hochwertiges klassisches Hochrelief aus rekonstituiertem Marmor (Marmorstaub und Kunstharz).
Alterungspatina mit natürlichen Erden aufgetragen. Reproduktion inspiriert durch das Hochrelief des Apollo-Epikourios-Tempels
Marmor- und Petrea-Texturen.

Maße: Breite: 177cm. Höhe: 64cm. Tiefe: 15cm. Ungefähres Gewicht: 65 Kg.

Das Hochrelief, das wir reproduzieren, ist Teil eines der Friese aus dem Apollo-Epikourios-Tempel von Basas auf dem Peloponnes, in der Nähe von Figalia. Diese Hochreliefs befinden sich im British Museum, London.

Der Tempel wurde von 450 v. Chr. bis zum Beginn des 4. Jahrhunderts v. Chr. datiert.

Pausanias erzählt, dass dieser Tempel von den Einwohnern Figalias dem Apollon Epikur geweiht wurde, dessen Spitzname Epikur auf die Hilfe Apolls bei der Pest zurückzuführen ist, die Figalia während des Peloponnesischen Krieges verwüstete.

.

Friso-Templo-Apolo-Figalia-r

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Auch diese Kategorien durchsuchen: Große klassische Reliefs, Startseite