Zeremonielles Relief von Eleusis. 24x35x1,5cm


Zeremonielles Relief von Eleusis. 24x35x1,5cm

Verfügbar
Stock: 1
innerhalb 5 Tagen lieferbar

65,00

Preiseinheit.

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen



Reproduktion von einem Relief hergestellt in rekonstituiertem Marmor (Marmorstaub mit Kronoliet gebunden).

Mit Patina zur Veralterung, um ihm ein antikes Aussehen zu geben.

Die Patina wurde mit natürlicher Erde aufgetragen.

Das Stück ist ein Wiedergabe, das in historische klassische Flachreliefs inspiriert ist.

Historische Daten des Originals:

Unbekannter Autor

Datiert: 440-430 vor Christus

Archäologisches Museum von Athen

Material: Marmor

Diese große Erleichterung, datiert zwischen den Jahren 440-430 v. Chr., stammt aus dem Heiligtum der Demeter in Eleusis. Die Göttin Demeter hält ein Szepter während Sie auf der rechten Seite ist ihre Tochter Persephone halten eine lange Fackel auf der linken Seite dargestellt. Das Zentrum ist besetzt von nackt Triptolemos, mit der Imatio über seine Rechte Schulter werfen. Das Relief beschrieb den Moment, den Demeter Trptolemo gold Pins liefert, während Persephone sie segnet. Demeter trägt Ionischen Tunika aus Wolle, die in schweren Falten fällt. Persephone trägt einen Chiton Ionic mit Vielzahl von Falten. Die drei Figuren schaffen eine Atmosphäre der mystischen Erhebung mit seinem Ausdruck und Haltung.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

MwSt inklusive. Transport nicht inbegriffen


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kleine klassische Reliefs, Bas Reliefs